Ressourcenbibliothek

Kürzlich hinzugefügte Ressourcen

  • Die begleitende Steuerung der MEWP beinhaltet das Manövrieren und Fahren einer mobilen Hubarbeitsbühne (MEWP) mithilfe der Steuerelemente vom Boden aus (Bediener läuft direkt neben der MEWP her oder in der Nähe der MEWP). Auch MEWPs mit einer „Nabelschnur“, Funksteuerung oder festen Steuerelementen am Chassis sind hiermit gemeint.

    Hinzugefügt 21 Jan 2020
    Zuletzt aktualisiert 21 Jan 2020

    Ressource auch verfügbar in:

    'Walking the MEWP' Toolbox Talk
  • Mobile Hubarbeitsbühnen (MEWPs) können unter Anderem in geschlossenen Räumen oder in der Nähe von hoch liegenden Hindernissen eingesetzt werden. Bei angehobener Arbeitsbühne sowie Fahrten mit angehobener Arbeitsbühne besteht die Gefahr, dass der Bediener oder die Person im Arbeitskorb mit Hindernissen in der Höhe in Kontakt kommt. Dadurch kann die Person gequetscht oder eingeklemmt werden.

    Hinzugefügt 21 Jan 2020
    Zuletzt aktualisiert 21 Jan 2020

    Ressource auch verfügbar in:

    Avoid Overhead Obstructions Toolbox Talk
  • MEWPs bieten keine Aufhängemöglichkeit für Werbeplakate! Sie dienen dem Transport von Personen, Werkzeugen und anderer Ausrüstung in einem Arbeitskorb, um Arbeiten in der Höhe sicher ausführen zu können. Das Anbringen von Schildern, Bannern o. Ä. an der Maschine kann zur Instabilität der MEWP führen. Die Hubarbeitsbühne kann umkippen und ernsthafte Verletzungen sowie Beschädigungen verursachen.

    Hinzugefügt 21 Jan 2020
    Zuletzt aktualisiert 21 Jan 2020

    Ressource auch verfügbar in:

    Never Attach a Banner to a MEWP Toolbox Talk

Alle Ressourcen

Show filters
  • Die begleitende Steuerung der MEWP beinhaltet das Manövrieren und Fahren einer mobilen Hubarbeitsbühne (MEWP) mithilfe der Steuerelemente vom Boden aus (Bediener läuft direkt neben der MEWP her oder in der Nähe der MEWP). Auch MEWPs mit einer „Nabelschnur“, Funksteuerung oder festen Steuerelementen am Chassis sind hiermit gemeint.

    Hinzugefügt 21 Jan 2020
    Zuletzt aktualisiert 21 Jan 2020

    Ressource auch verfügbar in:

    'Walking the MEWP' Toolbox Talk
  • Mobile Hubarbeitsbühnen (MEWPs) können unter Anderem in geschlossenen Räumen oder in der Nähe von hoch liegenden Hindernissen eingesetzt werden. Bei angehobener Arbeitsbühne sowie Fahrten mit angehobener Arbeitsbühne besteht die Gefahr, dass der Bediener oder die Person im Arbeitskorb mit Hindernissen in der Höhe in Kontakt kommt. Dadurch kann die Person gequetscht oder eingeklemmt werden.

    Hinzugefügt 21 Jan 2020
    Zuletzt aktualisiert 21 Jan 2020

    Ressource auch verfügbar in:

    Avoid Overhead Obstructions Toolbox Talk
  • MEWPs bieten keine Aufhängemöglichkeit für Werbeplakate! Sie dienen dem Transport von Personen, Werkzeugen und anderer Ausrüstung in einem Arbeitskorb, um Arbeiten in der Höhe sicher ausführen zu können. Das Anbringen von Schildern, Bannern o. Ä. an der Maschine kann zur Instabilität der MEWP führen. Die Hubarbeitsbühne kann umkippen und ernsthafte Verletzungen sowie Beschädigungen verursachen.

    Hinzugefügt 21 Jan 2020
    Zuletzt aktualisiert 21 Jan 2020

    Ressource auch verfügbar in:

    Never Attach a Banner to a MEWP Toolbox Talk
  • Die Bodenbedingungen sind von entscheidender Bedeutung für die Stabilität mobiler Hubarbeitsbühnen (MEWPs). Bei ungeeigneten Bedingungen kann die MEWP umkippen, was zu Todesfällen führen kann.

    Hinzugefügt 21 Jan 2020
    Zuletzt aktualisiert 21 Jan 2020

    Ressource auch verfügbar in:

    MEWP Ground Conditions Toolbox Talk
  • Die schnelle Rettung einer eingeklemmten Person kann eine wesentliche Auswirkung auf die Schwere der Verletzungen haben – und kann sogar entscheidend für das Überleben sein.

    Hinzugefügt 21 Jan 2020
    Zuletzt aktualisiert 21 Jan 2020

    Ressource auch verfügbar in:

    MEWP Rescue Plan Toolbox Talk
  • Mobile Hubarbeitsbühnen (MEWP) müssen täglich oder vor jedem Schichtbeginn dahingehend überprüft werden, dass: Die Verwendung sicher ist und keine Verletzungsgefahr für die Person im Arbeitskorb und andere Mitarbeiter besteht.

    Hinzugefügt 21 Jan 2020
    Zuletzt aktualisiert 21 Jan 2020

    Ressource auch verfügbar in:

    MEWP Pre-Use Inspection
  • Die mobile Hubarbeitsbühne (MEWP) an der Arbeitsstelle kann sich mitunter erheblich von jener unterscheiden, an der der MEWP-Bediener geschult wurde. Wenn der Bediener eine ihm nicht bekannte MEWP steuern soll, kann es schnell zu Unfällen kommen, zum Beispiel weil die Arbeitsbühne sich in die falsche Richtung bewegt hat oder Abstützungen nicht korrekt eingesetzt wurden.

    Hinzugefügt 21 Jan 2020
    Zuletzt aktualisiert 21 Jan 2020

    Ressource auch verfügbar in:

    Know your Machine Toolbox Talk
  • Sei schlau auf der Straße! Überwachen Sie den Fahrzeug- und Fußgängerverkehr. Sorgen Sie für einen sicheren Arbeitsbereich.

    Hinzugefügt 24 Sep 2019
    Zuletzt aktualisiert

    Ressource auch verfügbar in:

    Andy Access: Be street smart! Manage vehicle and pedestrian traffic. Create a safe working zone.
  • Prüfe immer die Bodenbelastung und nutze den IPAF Unterlegplatten rechner um, zu Überprüfen, ob Unterlegplatten erforderlich sind, die richtige grösse der Unterlegplatten zu ermitteln.

    Hinzugefügt 24 Sep 2019
    Zuletzt aktualisiert

    Ressource auch verfügbar in:

    Andy Access: Use Spreader Pads for your MEWP. Always check ground loading and use the IPAF calculator at www.ipaf.org/pads
  • Arbeiten in der Höhe sind sehr riskant. Sorgen Sie mit Hilfe von IPAF für Ihre Mitarbeiter und achten Sie auf deren Sicherheit. IPAF verfügt über mehrere Andy-Access-Plakate in verschiedenen Sprachen, um Ihren Mitarbeitern zu helfen. Sie behandelt dabei wichtige Sicherheitsthemen für Hubarbeitsbühnen (MEWP) und Mastkletterbühnen (MCWP). Alles zur Sicherheit der Bediener und zur Vermeidung von Unfällen.

    Hinzugefügt 2 Aug 2019
    Zuletzt aktualisiert

    Ressource auch verfügbar in:

    Andy Access: Safety Starts From The Top
  • Veränder oder entferne nicht die Verankerungen. Die Mastkletterbühne benötigt alle Ankerpunkte zur Stabilität.

    Hinzugefügt 1 Jan 2018
    Zuletzt aktualisiert 1 Jan 2018

    Ressource auch verfügbar in:

    Andy Access AM2
  • Nicht die Plattform überladen. Beachten sie immer das Tragfähigkeitsdiagramm  und befolgen sie den Anweisungen des Herstellers.

    Hinzugefügt 1 Jan 2018
    Zuletzt aktualisiert 1 Jan 2018

    Ressource auch verfügbar in:

    Andy Access AM1
  • Richtige Auswahl der Arbeitsbühne. Nutzen sie immer die richtige Maschine für den Job.

    Hinzugefügt 1 Jan 2018
    Zuletzt aktualisiert 1 Jan 2018

    Ressource auch verfügbar in:

    Andy Access A18
  • Abstützung auf der Schräge. Abstützungen und Unterlegplatten müssen auf ebenem und stabilem Boden positioniert sein.

    Hinzugefügt 1 Jan 2018
    Zuletzt aktualisiert 1 Jan 2018

    Ressource auch verfügbar in:

    Andy Access A17
  • Vorsicht beim Schutzgeländer. Seien sie achtsam beim Anheben und Absenken des Schutzgeländers damit ihre Finger nicht eingequetscht werden.

    Hinzugefügt 1 Jan 2018
    Zuletzt aktualisiert 1 Jan 2018

    Ressource auch verfügbar in:

    Andy Access A16
  • Gefahr halte dich fern. Bediene das Gerät von der Plattform oder halte Abstand um Verletzungen zu vermeiden.

    Hinzugefügt 1 Jan 2018
    Zuletzt aktualisiert 1 Jan 2018

    Ressource auch verfügbar in:

    Andy Access A15
  • Springe nicht von der Plattform. Nutze immer die Tür beim Verlassen der Plattform unter Verwendung von 3 Kontaktpunkten springe nicht von der Plattform.

    Hinzugefügt 1 Jan 2018
    Zuletzt aktualisiert 1 Jan 2018

    Ressource auch verfügbar in:

    Andy Access A14
  • Registriere deine Maschine. Stelle sicher das deine Maschine beim Hersteller registriert ist um Produkt-updates zu erhalten.

    Hinzugefügt 1 Jan 2018
    Zuletzt aktualisiert 1 Jan 2018

    Ressource auch verfügbar in:

    Andy Access A13
  • Hochliegende Hindernisse. Achte immer auf die Umgebung beim Bewegen der Hubarbeitsbühne um Quetschgefahren zu vermeiden.

    Hinzugefügt 1 Jan 2018
    Zuletzt aktualisiert 1 Jan 2018

    Ressource auch verfügbar in:

    Andy Access A12
  • Halte Abstand zu Ober- und Freileitungen. Für einen Stromschlag brauchst du die Kabel nicht berühren - Strom kann überschlagen.

    Hinzugefügt 1 Jan 2018
    Zuletzt aktualisiert 1 Jan 2018

    Ressource auch verfügbar in:

    Andy Access A11