Mit dieser Mitteilung sollen die Mitglieder offiziell darüber informiert werden, dass die nächste Jahreshauptversammlung der International Powered Access Federation am 17. März 2021 um 16:30 Uhr (UK) durch virtuelle Teilnahme stattfinden wird. 

Die Buchung für den diesjährigen IPAF Summit ist jetzt möglich. Dieser wird zum ersten Mal als globales virtuelles Ereignis im Rahmen einer digitalen Preisverleihung für die Internationalen Awards for Powered Access (IAPAs) am 18. März 2021 veranstaltet.

Ausgewählte Nachrichten

Update bezüglich Coronavirus/COVID-19

Bleiben Sie über die neuesten Entwicklungen zu COVID-19 auf dem Laufenden. Befolgen Sie die Anweisungen Ihrer Behörden und Ihres Arbeitgebers, wie Sie sich und andere vor COVID-19 schützen können. Die nationalen und lokalen Behörden erhalten die aktuellsten Informationen darüber, ob sich COVID-19 in Ihrer Region verbreitet. Sie sind am besten in der Lage zu beraten, was Menschen in Ihrer Nähe tun sollten, um sich selbst zu schützen.

Wir bedanken uns für Ihre Unterstützung in dieser Zeit und bitten Sie, regelmäßig www.ipaf.org/covid19 zu besuchen, um Updates von IPAF zu erhalten. Bitte kontaktieren Sie uns unter info@ipaf.org  oder Ihrem nächstgelegenen IPAF-Büro, wenn Sie Fragen dazu haben.

Ausgewählte Nachrichten

IPAF ernennt zwei neue Landesvertreter

IPAF hat für die Länder Spanien und die Schweiz neue Repräsentanten ernannt: Javier Cerezo wird der neue Repräsentant des Verbandes in Spanien sein, während Christine Lell nicht mehr vorübergehend tätig ist, sondern die Rolle in Vollzeit für die Schweiz übernimmt.

Brian Parker wurde zum neuen Leiter der Safety & Technical Abteilung der International Powered Access Federation (IPAF) ernannt. Bisher hat er für AFI-Uplift Ltd gearbeitet und wird seine Tätigkeit am 2. Oktober starten. Er ist Peter Douglas, CEO und Managing Director unterstellt.

IPAF-Mitgliedern wird finanzielle Unterstützung angeboten, um ihnen während der anhaltenden Pandemie zu helfen. IPAF gewährt einen Rabatt von 25% auf den Mitgliedsbeitrag 2020 der bei dem Mitgliedsbeitrag von 2021 angewendet wird, weiterhin erhalten die Schulungszentren eine vorgezogene Gutschrift entsprechend der Anzahl der durchgeführten Schulungen 2020.

Die Anzahl der von IPAF an MEWP- und MCWP-Betreiber weltweit ausgestellten Powered Access License (PAL Card) hat inzwischen 2 Millionen überschritten. Derzeit werden weltweit 800.000 gültige Karten auf Baustellen verwendet.

Nachrichten abonnieren