INTERNATIONAL POWERED ACCESS FEDERATION Verifizierung der PAL Card
INTERNATIONAL POWERED ACCESS FEDERATION
INTERNATIONAL POWERED ACCESS FEDERATION
Über IPAF
   

Ausschüsse

Die Tätigkeit der IPAF gestaltet sich durch eine Reihe verschiedener Ausschüsse, die regelmäßig zusammentreten. An diesen Treffen nehmen Mitglieder mit bestimmten Interessen an der Arbeit der einzelnen Ausschüsse teil.

Technischer Ausschuss der Hersteller

Ein weiterer wichtiger Ausschuss, der sich mit den herstellerbezogenen Aspekten im Bereich mobiler Hubarbeitsbühnen befasst. Der Ausschuss verfolgt die ständig im Wandel begriffenen Rechtsverhältnisse, Richtlinien und Vorgaben zur Sicherheit und Gesundheit und sorgt dafür, dass Hersteller über diese Entwicklungen auf dem Laufenden bleiben.

Mastkletterbühnen (International) Ausschuss

Mastkletterbühnen (UK & Irland) Ausschuss

Diese Ausschüsse vertreten Angelegenheiten des Mastkletterbereiches, mit Schwerpunkt auf die Installation, Wartung, Prüfung und das sichere Arbeiten mit Mastkletterarbeitsbühnen.

Teleskoplader-Ausschuss

Dieser Ausschuss befasst sich mit dem Einsatz von Tekeskopladern für Personentransport, mit Schwerpunkt Sicherheit und Schulung für diese Kategorie von Geräten.

Schulungs-Ausschuss

Dieser äußerst aktive Ausschuss ist die treibende Kraft hinter dem IPAF-Schulungsprogramm, welches von einer wachsenden Zahl von IPAF-zertifizierten Schulungszentren weltweit angeboten wird.

Ausschuss der Vermieter (IPAF Rental+)

Dieser Ausschuss fördert definierte Standards in der Mietbranche in den Bereichen Kundendienst, Sicherheit, Mitarbeiterschulung, Geschäftsbedingungen und Maschinenprüfung. 

Höhenzugangstechnik-Ausschuss (PAIG)

Dieser Ausschuss für Mitglieder in der Mietbranche kümmert sich um die vielfältigen Aspekte der Vermietung von mobilen Hubarbeitsbühnen und ist einer der größten und wichtigsten der IPAF.

Termine der nächsten Ausschuss-Sitzungen anschauen

E-mail an einen Ausschuss senden

Top

Members Only Login







PAL Cards weltweit